Nachrichten
Kontakt
Beitrag / Anmeldung
Sportangebot/Abteilungen
Verein, Organisation
Internetzeitung 2019
Internetzeitung 2018
Internetzeitung 2017
Internetzeitung 2016
Internetzeitung 2015
Internetzeitung 2014
Internetzeitung 2013
Internetzeitung 2012
Internetzeitung 2011
Internetzeitung 2010
Internetzeitung 2009
Internetzeitung 2008
Internetzeitung 2007
Internet-Zeitung 2006
Internet-Zeitung 2005
Internet-Zeitung 2004
   Vorwort
   aus dem Verein
   Aerobic I, Dienstag
   die Eltern- Kinderabteilung
   Frauengymnastik II, Freitag
   Fahrradkurs für Kinder
   die Fit-Kids
   Fitness Training
   die Fußballer
   die Hockeyabteilung
   die Leichtathleten
   die LG Remscheid
   Mädchenpower
   die Nordic Walker
   "schwer mobil"
   Sport, Spiel, Spaß
   Stepp Aerobic
   der Lauftreff
   das Marathonteam
   Seniorensport
   Kinderturnen, Montags
   Sportabzeichen
Vereinszeitungen
Sportstätten
Impressum + Datenschutz

   



Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des Reinshagener Turnerbundes,

ein ereignisreiches Jahr 2004 liegt hinter uns. Neben der Olympiade in Athen war für uns Reinshagener Turner der Höhepunkt des Jahres sicherlich das Landesturnfest des Rheinischen Turnerbundes. Im Laufe der Vorbereitungen für dieses Fest, zu dem wir unsere aktive Unterstützung zugesagt hatten, stellte sich allerdings heraus, daß die Aufgaben doch vielfältiger und umfangreicher waren, als ursprünglich angenommen. Doch im Rückblick können wir mit Stolz sagen: das haben wir mit Bravour gemeistert.
Über Jahre gewachsene, erfahrene und intern gut geführte Abteilungen wie Fußballer, Marathon-Team oder Leichtathleten haben gezeigt, daß sie sich gemeinsam als ein Verein präsentieren und dabei auch andere, wie z.B. die Seniorenturnerinnen oder die „Power Girls“ mit einbeziehen können. Es hat viel Arbeit gemacht, aber das Ergebnis war es allemal wert. Danke an alle Helfer.

Die vorliegende Vereinszeitung ist wieder gefüllt mit Berichten, Nachrichten und Ergebnissen der einzelnen Abteilungen, aber auch hier und da mit einer persönlichen Geschichte und Erfahrung aus dem Leben im Verein, die von allgemeinem Interesse sein dürfte.
Neue Sport-Gruppen haben sich gebildet und tragen zu der bunten Vielfalt unseres Sportangebotes bei. Andere Gruppen stehen in den Startblöcken und benutzen diese Ausgabe der Vereinszeitung, um kräftig die Werbetrommel zu rühren. Ich wünsche den jungen Abteilungen weiterhin viel Erfolg und Spaß bei ihren Aktivitäten und den „Neuen“ einen erfolgreichen Start im Jahre 2005.
Einige Abteilungen, wie Fußballer, Hockeyspieler, das Marathon-Team und die Leichtathleten der LG Remscheid befinden sich über das gesamte Jahr hin im aktiven Wettkampfsport. In dieser Ausgabe werden die Ergebnisse und Erfolge ausführlich gewürdigt und vieles davon kann sich fürwahr sehen lassen. Es wäre sehr zu begrüßen, wenn sich der eine oder andere ab und zu einmal als Zuschauer dafür interessieren würde, was bei den Spielen und Wettkämpfen geschieht und an hervorragendem Sport geleistet wird. Ich möchte hier auf die Sportberichterstattung in der lokalen Presse und auch auf die Internet-Seiten der Abteilungen hinweisen.

A pro pro Internet: Der Reinshagener Turnerbund hat seit Oktober 2004 eine eigene WEB-Seite:
www.rtb-1910.de
Das Konzept wurde von der Firma www.web-technic.de , Torsten Dehnke, erstellt.

Einen Blick auf diese Internet-Seite kann ich sehr empfehlen. Alles, was ihr in dieser Zeitungsausgabe findet, steht zum Teil schon seit mehreren Wochen in der “Internet-Zeitung“, erscheint dort also sehr aktuell und was noch viel schöner ist: Dort ist Platz vorhanden und kein Seitenumbruch gibt die Artikellänge vor. Die Artikel stehen dort oft in ausführlicherer Form und wegen des fast unbegrenzt verfügbaren Platzes mit sehr viel mehr Fotosund das alles in Farbe. Nichts ist so unattraktiv , wie die Zeitung von gestern – das lässt sich leider bei der jährlich erscheinenden Vereinszeitung nicht anders machen. Dafür wird in der Internet-Zeitung aktuell und fortlaufend über das ganze Jahr berichtet, was dann zum Jahresende in der Druckausgabe der Vereinszeitung nur zum Teil oder in Auszügen erscheinen kann.
Aber auch aktuelle Nachrichten, Ankündigungen und die stetig aktualisierten Abteilungsseiten stellen dar, was im Verein los ist. So ist das Jahr 2005 unter das Motto “Deutsches Sportabzeichen“ gestellt. Alle sind aufgerufen, im nächsten Jahr das Deutsche Sportabzeichen zu machen bzw. zu wiederholen.
Es lohnt sich auf unserer Homepage zu stöbern und auch einmal die Links zu den Internet-Seiten der Abteilungen Hockey, Fußball, Marathon-Team und LG-Remscheid anzuklicken.
Oder einmal einen Blick in die Vereinschronik zu werfen. Diese befindet sich noch im Aufbau und steht im Wesentlichen bis zum Jahre 1970. Vielleicht hat der eine oder andere noch zusätzliche Informationen oder (was sehr erwünscht ist) Fotos, die die Chronik ergänzen und beleben.

Mit der RTB-Homepage ist allen Abteilungen ein Forum gegeben, ihre Aktivitäten in umfangreicher , attraktiver und aktueller Form darzustellen. Was dort bereits jetzt zu entdecken ist, kann sich wahrlich sehen lassen: Es ist was los im RTB!

Dazu tragen dutzende von Abteilungsleitern, Übungsleitern und Helfern bei und vergessen wir auch die aktive Arbeit der Eltern nicht, die sich mit in den Verein einbringen. Die gerade angelaufene Hockeysaison oder die soeben durchgeführten Jahresabschlussveranstaltungen der Kinderabteilungen geben da ein sehr erfreuliches Beispiel. Vielen Dank an alle, die so erfolgreich unser Vereinsleben gestalten.

Diesen Dank spreche ich im Namen aller Mitglieder aus mit der Bitte an die Mitglieder: bedankt euch persönlich – mit Worten auch, aber mehr noch - mit Taten.
Geht auch (oder wieder) im Jahre 2005 regelmäßig zum Sport im Reinshagener Turnerbund.
Dazu wünsche ich uns allen die notwendige Gesundheit und den persönlichen Spaß und Erfolg.

Dieter Noss
1.Vorsitzender

Druckversion          © 2004-2019 by Reinshagener Turnerbund 1910 e.V.