Hockeyfotos von H. Küpper
  Hockeyturnier März 2018
  Alina + Jan Garweg bei NRW
  Leichtathleten Draisinentour
  Alina + Jan bei der DM in Einbeck
  Integrativer Laufkurs
  Fahrradkurs für Kinder
  Nino Zirkel wechselt nach Lev.
  Fitness Frauen montags
  LG - Jahresbericht
  Behindertensport
  Männer Fitness
  Leichtathleten
  WSG Mi bei Bea
  Leichtathleten Freizeitwoche
  Leichtathl. Geccotour
  Hockey Jahresberichte 2018
  Sport-Spiel-Spass 6-8J
  Eltern + Kind Turnen
  Wirbelsäulen Gymn. bei Ricarda
  Sportabzeichen 2018
  Lauftreff
  Timo Schürmann Triathlon
  LA Radtour Taubertal
  Sport-Spiel-Soass 7-11 J.
  Yoga mit Holger
  Edgar Schneider 50 Jahre Trainer
  Yoga mit Mila
  Pilates mit Mila
  P. - A. - D. Kurs
  Seniorenabteilung
  Abenteuerturnen für Kinder
  Hip Hop
  Powergirls
  Ingos Ultraläufe in 2018
  "fitte Kids" Kinderleichtathletik
  Taekwon-Do, Ki + Erw
  Marathonteam

   



Edgar Schneider
50 Jahre Übungsleiter der Leichtathletik-Abteilung
von Reiner Quanz, Leichtathletikwart

Im ersten RTB-Turnerecho von 1968 lesen wir „wie die meisten von Euch wohl wissen, bin ich Übungsleiter der Leichtathleten….“

Das war vor nunmehr 50 Jahren und der Artikel war unterzeichnet mit Edgar Schneider.

Edgar hat das Amt 1968 direkt vom Gründer und ersten Trainer der RTB-Leichtathletik-Abteilung Heinz Floer übernommen. 50 Jahre Trainer - beim Fußball undenkbar.

Er übernahm eine Schar von Leichtathleten, die an Einzelwettbewerben und Mehrkämpfen teilnahmen. Besucht wurden die zu dieser Zeit noch zahlreichen Bergfeste und Leichtathletik - Veranstaltungen. Edgar nahm teil als Übungsleiter und auch als Aktiver. Legendär die regelmäßigen Besuche des Sportfestes auf der Susannenhöhe bei Halver und Edgars Auftritte beim „Bullen - Dreikampf“.

Fast unmerklich stiegen die Aktiven dann in Altersklassen auf und somit wurden dann unter seiner Regie entsprechende Sportfeste besucht, z. B. in Kettwig.

Die Langläufer trainierten in eigener Regie, blieben aber unter dem Dach der Leichtathletik - Abteilung. Die verbliebenen Leichtathleten traten mit Edgar den Gang durch die Generationen an, wobei die Abteilung immer wieder durch Neuzugänge etwas aufgefrischt wurde.

50 Jahre, das heißt auch, dass in dieser Zeit viel passiert ist. Edgar hat auch in Zeiten, in denen es nicht rund lief, das Training gemacht. Hausbau, OP und auch andere Probleme haben ihn nicht abgehalten, sich der Abteilung zu widmen. Immer engagiert, immer mit Schwung , mit immer wieder neuen Ideen und immer nach neuesten Facherkenntnissen, die er sich bei regelmäßigen Schulungen erworben hat.

Heute steht für Edgar Schneider bei den Leichtathleten im Focus, dass alle in der Abteilung in jedem Jahr ihr Sportabzeichen ablegen und diesen Ehrgeiz haben auch alle.

Er zeichnet verantwortlich für die Organisation von allen möglichen Veranstaltungen, die er für die Leichtathleten, seine Abteilung, aus der Taufe gehoben hat:

• Wanderungen für 4 Tage auf dem Vulkanweg in der Eifel, im Teutoburger Wald, am Rhein und an der Mosel
• Zeltlager in Ohl
• Wanderung auf dem Rotwein-Wanderweg an der Ahr
• Freizeiten mit Kind und Kegel Im Landschulheim Bernau, in Frankenau an der Eder, in Nideggen in der Eifel, auf dem Schachen in der Schwäbischen Alb und zu jeder Jahreszeit in Sticht bei Halver
• Schlauchbootfahrten auf der Wupper
• Abteilungs-Zehnkampf
• Abteilungs- Triathlon, mehrmals
• Halbmarathon von Reinshagen nach Wipperkotten
• Die fast schon traditionellen Radtouren im Hohen Venn, an der Lahn, am Main, an der Weser und an der Tauber

Ganz besonders wichtig: Er war Initiator und Organisator der ersten fünf Remscheider City-Läufe, die von der Stadtsparkasse gesponsert wurden, deren Organisation für den RTB eine nicht einfach zu stemmende Veranstaltung war.

Alles das geht weit über den Begriff Training hinaus, es ist ein sehr erfolgreiches Arbeiten, aus der Abteilung eine Gemeinschaft zu machen, in der jeder was leistet und Spaß und Freude hat. Und das haben wir bis heute.

Der RTB und seine Leichtathleten haben Edgar Schneider sehr viel zu verdanken.

Reiner Quanz
Leichtathletikwart

Druckversion          © 2004-2019 by Reinshagener Turnerbund 1910 e.V.