Nachrichten
Beitrag / Anmeldung
Sportangebot/Abteilungen
Wochenplan
Verein, Organisation
Internetzeitung 2020
Internetzeitung 2019
Internetzeitung 2018
Internetzeitung 2017
Internetzeitung 2016
   Laufbericht Bertlich
   Königsforst Halbmarathon
   Peter Gerber: Mein 50. Marathon!
   Ricarda Marcus erhielt Zertifikat Faszio!
   Hockey Zeltlager + Turnier
   Tageswanderung der Leichtathleten
   Jahreswanderung Marathonteam
   Fahrradtour der Leichtathleten
   Leichtathleten Wanderung 2016
   RTB Behindertensportler beim Röntgenlauf
   Eltern-Kind Turnen
   Sport-Spiel-Spass, 4-6J
   Fitness-Training Männer
   Wirbelsäulengymnastik bei Bea
   Leichtathleten berichten
   PAD Power-Ausdauer-Dynamik
   Wirbelsäulengymnastik mit Ricarda
   Der Behindertensport 2016
   Lauftreff
   Yoga - Fitness
   Powergirls + Hip-Hop
   Step and more
   Kinderleichtathletik
   Fitnessgymnastik Frauen Mo
   Fussball RTB 1973
   Jahresbericht LG Remscheid
   Seniorenturnen mit Sabine
   Kinder Abenteuersport
   Sportabzeichen 2016
   Pilates
   Marathonteam
   RTB Inter
   Hockey
   In Gedenken an Käthe Wilms
   Laufbericht Ingo Siebert
   Tae Kwon Do
   LG Kurzfassung
Internetzeitung 2015
Internetzeitung 2014
Internetzeitung 2013
Internetzeitung 2012
Internetzeitung 2011
Internetzeitung 2010
Internetzeitung 2009
Internetzeitung 2008
Internetzeitung 2007
Internet-Zeitung 2006
Internet-Zeitung 2005
Internet-Zeitung 2004
Vereinszeitungen
Sportstätten
Impressum + Datenschutz

   



In Gedenken an Käthe Wilms
von Dieter Noss

Im Alter von 92 Jahren verstarb Käthe Wilms im Oktober 2016. Generationen von RTB-Mitgliedern haben Käthe Wilms kennen gelernt, denn sie war 70 Jahre Mitglied im RTB.
Das Turnen als allumfassender Sport (inkl. Leichtathletik, Schwimmen, Skifahren usw.) und als positive Geisteshaltung war ihr eine Herzensangelegenheit.
Mit Begeisterung und persönlichem Engagement war sie in unserem Verein und auch im Bergischen Turngau in Vorstand und Ältestenrat aktiv.
Das Frauenturnen im Reinshagener Turnerbund hat sie jahrzehntelang als Frauenturnwartin mit gestaltet und Impulse für zahlreiche Frauengruppen, denen sie im Laufe der Zeit angehörte, gegeben.
Käthe Wilms war sehr beliebt, nicht nur in ihrer Altersgruppe, die sie mit ihren 92 Jahren überlebt hat. Auch für jüngere Mitglieder war und ist sie noch ein Vorbild, denn bis „hoch in die 80er“ war sie selbst bei aktivem Sport dabei und hielt auch danach den Kontakt zu ihrer Frauengruppe noch lange aufrecht.
Alle, die Käthe Wilms erlebt haben, trauern um den Verlust – aber andererseits sind alle dankbar dafür, mit Käthe Wilms ein Stück Weg gemeinsam gegangen zu sein und schöne Erinnerungen daran zu behalten.


Druckversion          © 2004-2020 by Reinshagener Turnerbund 1910 e.V.