Nachrichten
Beitrag / Anmeldung
Sportangebot/Abteilungen
Wochenplan
Verein, Organisation
Internetzeitung 2020
Internetzeitung 2019
Internetzeitung 2018
Internetzeitung 2017
Internetzeitung 2016
   Laufbericht Bertlich
   Königsforst Halbmarathon
   Peter Gerber: Mein 50. Marathon!
   Ricarda Marcus erhielt Zertifikat Faszio!
   Hockey Zeltlager + Turnier
   Tageswanderung der Leichtathleten
   Jahreswanderung Marathonteam
   Fahrradtour der Leichtathleten
   Leichtathleten Wanderung 2016
   RTB Behindertensportler beim Röntgenlauf
   Eltern-Kind Turnen
   Sport-Spiel-Spass, 4-6J
   Fitness-Training Männer
   Wirbelsäulengymnastik bei Bea
   Leichtathleten berichten
   PAD Power-Ausdauer-Dynamik
   Wirbelsäulengymnastik mit Ricarda
   Der Behindertensport 2016
   Lauftreff
   Yoga - Fitness
   Powergirls + Hip-Hop
   Step and more
   Kinderleichtathletik
   Fitnessgymnastik Frauen Mo
   Fussball RTB 1973
   Jahresbericht LG Remscheid
   Seniorenturnen mit Sabine
   Kinder Abenteuersport
   Sportabzeichen 2016
   Pilates
   Marathonteam
   RTB Inter
   Hockey
   In Gedenken an Käthe Wilms
   Laufbericht Ingo Siebert
   Tae Kwon Do
   LG Kurzfassung
Internetzeitung 2015
Internetzeitung 2014
Internetzeitung 2013
Internetzeitung 2012
Internetzeitung 2011
Internetzeitung 2010
Internetzeitung 2009
Internetzeitung 2008
Internetzeitung 2007
Internet-Zeitung 2006
Internet-Zeitung 2005
Internet-Zeitung 2004
Vereinszeitungen
Sportstätten
Impressum + Datenschutz

   



RTB Marathonteam Jahresbericht 2016
von Udo Stollwerk

Laufen: Lockeres Laufen und Leistungsklasse

Treffpunkt: Sporthalle West Reinshagen Freitags um 17 Uhr

2016 waren 24 Läufer und Läuferinnen an 22 Orten in 3 Ländern an 76 Starts beteiligt. Sie liefen eine Strecke von 1.385,07 km in einer Zeit von 146:17:30 Std.

Die Wettkampfdaten von jedem einzelnen MT Mitglied befinden sich im Anschluss an diesem Bericht.

Am 22. Januar hatten wir unsere Jahreshauptversammlung. Dort wurden neben verschiedenen Läufen speziell das Thema neue Präsentationsanzüge angesprochen. Nach verschiedenen Mustern und etlichen Anproben sind wir dann doch zu einem zufrieden stellenden Ergebnis gekommen.
Seit dem Sommer erscheint das Marathonteam in einem neuen Outfit.

Das sportliche begann mit dem Rosenmontagslauf. Neben Lauffreunden aus Sprockhövel trafen sich an der Wuppersperre Peter Gerber, Michael Kuhl, Klaus Lipus, Bernd Haak, Hans-Peter Volkmer, Gerhard und Marion Flach, Kerstin Allstadt, Susanne Kamp und Udo Stollwerk.

Am 14. Feb. begann für das Marathonteam die Wettkampfsaison. Peter Gerber lief in Herten-Bertlich 30 km.

Am 20. März wurde durch den LTV Lüttringhausen die Remscheider Lausaison eröffnet, bei der das Marathonteam mit einigen Läufern vertreten war.

Am 28. März fand in Lennep durch Frisch Auf der traditionelle Osterlauf statt. Kerstin Allstatt, Uta Niedrig und Udo Stollwerk nahmen daran teil.

Am 10. April lief Peter Gerber in Wien seinen 50. Marathon.

Am 24. April lief Bernd Haak im Teutoburger Wald den legendären Hermannslauf.

Am 15. Mai nahmen Peter Gerber, Kerstin Allstatt, Renate Pelzer, Uwe Kloß, Michael Kleeb sowie Hans-Peter Volkmer am 25 km Lauf (BIG 25) von Berlin teil.

Am 21. Mai zog es Bernd Haak nach Thüringen um am Rennsteiglauf teilzunehmen.

Vom 20.-22. Mai war das Marathonteam mit einer größeren Gruppe auf Wanderschaft. In diesem Jahr ging es in die Pfalz. In der Südpfalz mit seinen Premiumwanderwegen verlebten wir drei schöne Tage.

Ein größerer Bericht von Gerd Dürr auf der RTB Homepage und an anderer Stelle in dieser Zeitung.

Am 5. Juni der 25. und vorerst letzte Remscheider Citylauf an dem das Marathonteam mit Uta Niedrig, Bernd Haak, Klaus Lipus, Ingo Siebert , Jan Sentek, Heiko Noss und Udo Stollwerk vertreten waren.

Am 18. Juni fand der Ahrathon statt. Ein außergewöhnlicher Lauf bei dem es nicht auf die Zeit ankam, sondern vielmehr auf die Geselligkeit. Der Halbmarathon führte durch die Weinberge der Ahr. An den reichlich vorhandenen Verpflegungsständen gab es köstlichen Ahrwein und kleinere Snacks.

Bei dem Angebot verstand es sich von selbst, dass man es nicht so eilig hatte. Zu diesem Genuss kamen Peter Gerber, Kerstin Allstatt und Susanne Kamp.

Am Abend des 18. Juni nahm Uta Niedrig am Mittsommernachtslauf in Dhünn teil. Uta belegte in der Gesamtwertung den 3. und in der AK den 1. Platz.

Am 21. Aug. liefen Susanne Kamp, Renate Pelzer, Ricarda Marcus, Stephan Neuhann, Hans-Peter Volkmer, Ingeburg Hessenbruch, Ina Bertram und Udo Stollwerk die 11 km an der Sengbachtalsperre.

Gestartet sind wir noch bei trockenem Wetter, für die letzten war es ein Lauf unter einer Dusche. Der Regen ließ selbst auf dem Weg zum Auto nicht nach, gut das unsere neuen Vereinsanzüge mit Kapuze sind.

Am 23. Sep. nahmen Susanne Kamp, Ina Bertram, Hans-Peter Volkmer und Udo Stollwerk am Nachtlauf, den 7 Meilen von Zons teil. Eine wunderbare Veranstaltung mit eigenem Flair.

Hans-Peter Volkmer erreichte bei diesem Lauf den 1. Platz in der AK.

Am 24. Sep. erreichte Friedhelm Palicki den 3. Platz in der AK bei dem 10 km Lauf an der Ronsdorfer Talsperre.

Am 30. Okt. fand der Röntgenlauf statt, einer der größten Landschaftsläufe Deutschlands. Für alle Remscheider Läufer ein absolutes Muss. Der RTB war wie immer auch bei der Organisation beteiligt. Die alten Hasen der Leichtathletikgruppe versorgten einen Verpflegungsstand unter der Müngstener Brück und das Marathonteam war mit 16 Läufern auf der Strecke. Ingo Siebert lief den Ultra, Heiko Noss den Marathon, Dorothea Scheida, Uwe Kloß, Jürgen Romlau, Klaus Lipus, Anne Flach, Renate Pelzer, Peter Gerber, Susanne Kamp, Bernd Haah, Ricarda Marcus, Ina Bertram, Christine Erdtmann und Udo Stollwerk den Halbmarathon und Holger Marx begleitete eine Arbeitskollegin beim 5000 m Lauf.

Gesamtübersicht der Laufleistung aller Mitglieder des RTB Marathonteams

Name / Distanz / Zeit

Allstadt, Kerstin 96,20 11:23:24
Bertram, Ina 43,66 5:08:36
Erdtmann, Christine 58,50 5:46:30
Flach, Anne 35,10 3:05:48
Gerber, Peter 160,50 17:02:02
Haak, Bernd 83,30 7:07:22
Hessenbruch, Ingeburg 11,30 1:13:58
Kamp, Susanne 97,66 13:06:30
Kleeb, Michael 31,10 3:38:26
Kloß, Uwe 46,10 5:06:17
Lipus, Klaus 62,20 5:03:04
Marcus, Ricarda 32,40 3:55:43
Marx, Holger 5,00 0:36:32
Neuhann, Stephan 11,30 1:15:31
Niedrig, Uta 46,00 4:02:46
Noss, Heiko 66,20 5:36:39
Palicki, Friedhelm 10,00 0:51:49
Pelzer, Renate 57,40 6:07:56
Romlau, Jürgen 21,10 1:57:12
Scheida, Thea 21,10 2:47:28
Sentek, Jan 10,00 0:46:34
Siebert, Ingo 250,73 27:50:22
Stollwerk, Udo 80,66 7:44:59
Volkmer, Hans-Peter 47,56 05:02:02


Hier finden sie eine Aufstellung der einzelnen Läufe und Leistungen der RTB Marathonteam Mitglieder:

Wettkampfzeiten 2016-1.pdf

Druckversion          © 2004-2020 by Reinshagener Turnerbund 1910 e.V.