Nachrichten
Kontakt
Beitrag / Anmeldung
Sportangebot/Abteilungen
Verein, Organisation
Internetzeitung 2019
Internetzeitung 2018
Internetzeitung 2017
Internetzeitung 2016
Internetzeitung 2015
Internetzeitung 2014
Internetzeitung 2013
Internetzeitung 2012
Internetzeitung 2011
Internetzeitung 2010
Internetzeitung 2009
Internetzeitung 2008
   Powergirls
   Sport,Spiel, Spass dienstags
   Fahrradkurs 2008
   Laufkurs für Ausdauer-Kids
   Sport für Behinderte
   Neue Übungsleiter im RTB
   Step - Aerobic
   Intervall - Aerobic
   El-Ki Turnen
   Die Leichtathleten 2008
   Pilates
   Das RTB-Marathonteam
   Fussball Team 99
   Kinderturnen montags
   Seniorenturnen
   Lauftreff
   Fussball RTB-1973
   Die Hockeyabteilung
   Frauenturnen montags
   Fitnesstraining Männer
   Leichtathletik für Kinder
   LG Leichtathletik
   Frauenturnen freitags
   Fitnessgymnastik Frauen
Internetzeitung 2007
Internet-Zeitung 2006
Internet-Zeitung 2005
Internet-Zeitung 2004
Vereinszeitungen
Sportstätten
Impressum + Datenschutz

   



Wir freuen uns über neue Übungsleiter im RTB:

Naja Sophie Schmidt absolvierte den Gruppenhelferschein III und hilft mittwochs bei der Sport-Spiel-Spaß Gruppe aus. Vertretungsweise leitet sie auch die kleinen Powergirls I in Eigenverantwortung.

Naja-Sophie Schmidt

Katja Hasert und die Powergirls I

Katja Hasert macht in einem Crashkurs den Übungsleiterschein und übernahm die Powergirls I.

Kim Brucks
hat aufgrund ihres Studiums als Tanzpädagogin ein Diplom in Kinder- und Jugendtanz und in Pilates. Sie übernahm die Powergirls II und III und vertritt bei Bedarf die Pilates Gruppe.

Mila Siebert

Mila Siebert ist aktives Mitglied des RTB-Marathonteams und vertritt diese Abteilung auch im Vorstand. Sie eröffnete im Sommer eine Pilates Gruppe, dieinzwischen aus 15 Teilnehmern besteht und von der ersten Stunde an großen Anklang fand.

Claudia Frie hat die Rückengymnastikkurse von Frau Tomaszek nahtlos übernommen und alle Teilnehmer sind voll des Lobes über ihre Arbeit. Claudia ist staatlich geprüfte Physiotherapeutin und die von ihr durchgeführten Kurse werden von vielen Krankenkassen im Rahmen der Primärprävention nach § 20 Abs. 1 SGB V bezuschusst.


Druckversion          © 2004-2019 by Reinshagener Turnerbund 1910 e.V.